Zahnerhalt durch professionelle Wurzelkanalbehandlung.

Dank neuester Techniken können wir stark beschädigte Zähne auch mit zerstörtem Nervengewebe retten.

Die zentrale Rolle spielt dabei das Mikroskop. Dadurch lässt sich das komplizierte Innenleben der Zahnwurzel schonend behandeln, desinfizieren und anschließend mit biokompatiblem Material abfüllen, um den erkrankten Zahn zu retten.

Der eigene Zahn ist Ihr bester Zahn!

 

Dr.Sabine Rix bei der täglichen Arbeit mit dem Mikroskop

Dr.RixEndo

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein kleiner Einblick in das Innenleben eines Zahnes während einer Wurzelkanalbehandlung

 Werkle 2015 10 28 11 53 34 682

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein erfolgreich wurzelkanalbehandelter Zahn im Röntgenbild

Schwindl Tanja 20150813 26172